Finanzkanzlei Fritzsche

Unsere Philosophie

Sieht man sich die Berichterstattungen in der Finanzbranche an, glaubt man es ginge nur noch um Größe und Macht und zu Letzt erst um den Kunden, der das alles bezahlen soll. Selten fragt jemand: was will eigentlich der Kunde? Es scheint so, es ging nur noch um Marktanteile, um nicht mehr und nicht weniger.

Philpsophie

Mit Recht stellt sich der Kunde die Fragen:

Wem kann ich überhaupt noch trauen? Wer vertritt eigentlich meine Interessen? Wir unterstützen Sie und finden für Sie die optimale Lösung. Unsere kompetenten Mitarbeiter stehen Ihnen bei jeglichen Anliegen rund um Ihre Finanzen zur Verfügung.

Jetzt Anfragen

Kundennähe und Vertrauen

Finanzberater ist, wie der Arzt, Anwalt oder Steuerberater ein Vertrauensberuf. Wahrheit, Klarheit, Ehrlichkeit und Fairness gegenüber dem Kunden/Mandanten ist hier oberstes Gebot.

Der Verbraucher hat oft keine Chance und in der Regel auch nicht die Zeit, die unzähligen Angebote am Versicherungs- und Finanzdienstleistungsmarkt auf Preis, Leistung und Qualität zu durchschauen.

Handeln Sie jetzt!

Es reicht heute nicht mehr aus, mal eben irgendwo irgendeinen Vertrag abzuschließen, um in vielen Jahren zu sehen, was daraus geworden ist.

Die Zeit ist schnelllebiger geworden. Verluste müssen begrenzt (bzw. vermieden), Chancen genutzt und der Markt beobachtet werden. Die Produkte sind komplex – der Markt unübersichtlich.

Hier bietet sich die Unterstützung unabhängiger Fachleute an.
Fordern Sie daher:

  • Information statt Desinformation.
  • Transparenz statt Intransparenz.
  • Aufklärung statt Verwirrung.
Und achten Sie auf die drei Q´s:
  • Qualität des Beraters
  • Qualität der Beratung
  • Qualität der Produkte